Neugestaltung Schulhof

DTAD-ID: 15175659
Region:
64846 Groß-Zimmern
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Spielplatzausrüstungen, Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Neugestaltung Schulhof, 2. und 3. Bauabschnitt, Arbeiten in 2 Bauabschnitten: ca. 135 m Bordsteine aufnehmen ca. 700 m² Pflasterfläche aufnehmen ca. 530 m² Asphalt aufbrechen (d= 5-10 cm) ca. 950 m³ Aushubarbeiten ca. 130 m Kanalarbeiten ca. 20 St. …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
15.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
29.05.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neugestaltung Schulhof - Friedensschule Groß-Zimmern,
Neugestaltung Schulhof, 2. und 3. Bauabschnitt,
Arbeiten in 2 Bauabschnitten:
ca. 135 m Bordsteine aufnehmen
ca. 700 m² Pflasterfläche aufnehmen
ca. 530 m² Asphalt aufbrechen (d= 5-10 cm)
ca. 950 m³ Aushubarbeiten
ca. 130 m Kanalarbeiten
ca. 20 St. Wassereinläufe herstellen
ca. 2.800 m² Planum herstellen
ca. 1.900 m² Schottertragschicht herstellen (d= 20-30 cm)
ca. 2.100 m² Pflasterdecke herstellen
ca. 800 m² wassergebundene Wegedecke einbauen
ca. 270 m Bordsteine herstellen
ca. 50 m L-Steine herstellen
ca. 60 m Sandsteinquader einbauen
ca. 65 m² Holzpodeste herstellen
diverse Spielgeräte liefern / einbauen / umbauen
incl. aller erforderlichen Nebenleistungen
ca. 4 Bäume und 150 Heckenpflanzen setzen
inkl. Fertigstellungspflege für 1 Jahr
Erfüllungsort:
Friedensschule in 64846 Groß-Zimmern, DE 716
NUTS-Code : DE716 Darmstadt-Dieburg
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung:
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
Es werden elektronische Angebote akzeptiert
- ohne elektronische Signatur (Textform)
- mit fortgeschrittener elektronischer Signatur
- mit qualifizierter elektronischer Signatur
Nachprüfstelle:
Regierungspräsidium Darmstadt, Dez. 31.4 - VOB-Stelle,
Wilhelminenstraße 1 - 3, 64283 Darmstadt


nachr. HAD-Ref. : 16/3656
nachr. V-Nr/AKZ : GZ-2019-0103