Öffentliche Fernsprechdienste

DTAD-ID: 15225271
Region:
30169 Hannover (Calenberger Neustadt)
Auftragsart:
Europaweite Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Telekommunikationsdienste
CPV-Codes:
Öffentliche Fernsprechdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit führt die Hannoversche InformationstechnologienAöR (nachfolgend hannIT genannt) auf Basis dieser Ausschreibung eine Vergabe der Telekommunikationsdienstleistungen im Festnetz für 20 Kommunen durch. Hierzu…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
17.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deutschland-Hannover: Öffentliche Fernsprechdienste - Telekommunikationsdienstleistungen für 20 Kommunen
Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit führt die Hannoversche InformationstechnologienAöR (nachfolgend hannIT genannt) auf Basis dieser Ausschreibung eine Vergabe der Telekommunikationsdienstleistungen im Festnetz für 20 Kommunen durch.
Hierzu zählen folgende Leistungsanforderungen:
— ISDN-Primärmultiplexanschlüsse (S2M),
— ISDN-Anlagenanschlüsse,
— ISDN-Mehrgeräteanschlüsse
— analoge Hauptanschlüsse,
— DSL-Anschlüsse,
—Sprach- und Datenflatrates,
—für einzelne Lose Managed VPN-Lösungen, sowie:
—— SIP-Trunk,
—— SIP-Anlagenanschluss,
—— SIP-Mehrgeräteanschluss,
—— SIP-Analoganschluss,
(neutral gewählte Bezeichnung in der Leistungsbeschreibung).

CPV-Codes:
64211000
Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
NUTS-Code: DE92
NUTS-Code: DE931
NUTS-Code: DE925
Lose:
Los-Nr: Los 1
Bezeichnung: Region Hannover
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben.
Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 2
Bezeichnung: Landeshauptstadt Hannover
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE92
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 3
Bezeichnung: Stadt Barsinghausen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 4
Bezeichnung: Stadt Burgdorf
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 5
Bezeichnung: Stadt Celle
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE931
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 6
Bezeichnung: Stadt Garbsen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 7
Bezeichnung: Stadt Gehrden
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 8
Bezeichnung: Stadt Hemmingen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.
Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.
Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 9
Bezeichnung: Landkreis Hildesheim
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE925
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 10
Bezeichnung: Gemeinde Isernhagen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 11
Bezeichnung: Stadt Laatzen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 12
Bezeichnung: Stadt Langenhagen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 13
Bezeichnung: Stadt Pattensen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 14
Bezeichnung: Stadt Ronnenberg
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 15
Bezeichnung: Stadt Sehnde
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 16
Bezeichnung: Stadt Springe
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 17
Bezeichnung: Stadt Uetze
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 18
Bezeichnung: Gemeinde Wedemark
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 19
Bezeichnung: Stadt Wunstorf
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Los-Nr: Los 20
Bezeichnung: Gemeinde Wennigsen
Kurze Beschreibung:Bereitstellung der ISDN- und Analaoganschlüsse sowie Durchführung der IP-Migration während der Vertragslaufzeit.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
64211000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE929
Zuschlagskriterien:

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.10.2019
Ende: 30.09.2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Ablauf der Angebotsfrist: 17.7.2019, 08.45.00 Uhr.

Bindefrist des Angebots: 30.9.2019.

Vorsorglich weise ich Sie daraufhin hin, dass Sie für jedes Los, welches Sie anbieten möchten, ein elektronisches Angebot abzugeben haben. Wenn Sie z. B. für alle 20 Lose ein Angebot abgeben möchten, müssen Sie dementsprechend 20 elektronische Angebote zur jeweiligen Losnummer über Bi-Medien einreichen.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Dokumententyp:
Ausschreibung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Aktenzeichen:
30.02-2019/0169 HI
Termine & Fristen
Angebotsfrist:
17.07.2019
Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE
Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Ausschluss von unzuverlässigen Bewerbern von der Teilnahme am Wettbewerb,
— Schutzklausel,
— Datenschutzerklärung,
— Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft,
— Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt,
— Angaben, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet/die Eröffnung beantragt/mangels Masse abgelehnt/ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde oder ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet,
— Eintragung in das Berufsregister Ihres Sitzes oder Wohnsitzes,
— Referenzliste mit Ansprechpartnerinnen, für die innerhalb der letzten 3 Geschäftsjahre vergleichbare Leistung erbracht wurde.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Darstellung des Unternehmensumsatzes in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren und für den Geschäftsbereich Festnetz,
— dass der Bewerber bzw. die Bewerberin der Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung nachgekommen ist.
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Akzeptieren der Anlagen 0.3 Eigenerklärung für Bewerber, Anlage 0.4. Erklärung zum NTVergG, Anlage 0.5 Datenschutzerklärung sowie Unterzeichnung der Anlage 0.6. Erklärung zu einer Bietergemeinschaft, soweit zutreffend.

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Erklärung gem. § 4 NTVerG,
— Angaben zu Leistungen, die mit der zu vergebenen Leistung vergleichbar sind,
— Angaben zu den für die Ausführung der Leistungen zur Verfügung stehenden Arbeitskräften.
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
1.2.1) Darstellung des Unternehmensumsatzes in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre und für denGeschäftsbereich Festnetz. (2015/2016/2017)
1.3.1) Eine genaue Beschreibung des sich bewerbenden Unternehmens, mit der speziellen Ausrichtung aufdie Erbringung der geforderten Dienstleistungen im Bereich Festnetz. Beschreibung der Organisationsstruktur,Bereitstellung eines festen Ansprechpartners inkl. Kontaktdaten (one Face to the customer).
1.3.2) Es sind mindestens drei vergleichbare abgeschlossene Referenzen mit der beigefügten Anlage „Referenzen“ mit nachfolgenden Angaben bereitzustellen:
— Auftraggeber, Standort, Branche des Auftraggebers,
— Projektdauer, Inbetriebnahmezeitpunkt (nicht vor dem 31.12.2015, das Projekt kann jedoch vorher begonnen worden sein),
— Kurzbeschreibung des Projektes,
— Konzept,
— Ansprechpartner des Auftraggebers - Name, Firma, Telefon-Nr., E-Mail-Adresse.

Sonstiges
 
Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://abruf.bi-medien.de/D436124602
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Region Hannover
Hildesheimer Str. 20
Hannover
30169
Deutschland
Kontaktstelle(n): Team Zentrale Vergabeangelegenheiten Dez. I-IV
Telefon: +49 511616 / 23315314557
E-Mail: [email protected]
Fax: +49 51161621040
NUTS-Code: DE929
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.ausschreibungen-hannover.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.bi-medien.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Anstalt des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: IT Dienstleister

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose


Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17.07.2019
Ortszeit: 08:45

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Bindefrist des Angebots

Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 17.07.2019
Ortszeit: 09:00
Ort:
Ort: Region Hannover, Hildesheimer Str. 20, 30169 Hannover. Raum: 240.
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:
Nicht öffentliche Öffnung.

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch

Zusätzliche Angaben

Vergabeunterlagen in elektronischer Form:
Informationen zum Abruf der Vergabeunterlagen: siehe I.3).
Kommunikation:
Anfragen zum Verfahren können elektronisch über die B_I eVergabe (www.bi-medien.de) oder an die unter I.3) genannte Adresse gestellt werden.
Angebotsabgabe:
Schriftliche Angebote sind nicht zugelassen!
Angebote können nur elektronisch in Textform abgegeben werden.
Bei elektronischer Angebotsübermittlung in Textform ist der Bieter und die zur Vertretung des Bieters berechtigte natürliche Person zu benennen. Das Angebot ist zusammen mit den Anlagen bis zum Ablauf der Angebotsfrist über die B_I eVergabe (www.bi-medien.de) zu übermitteln.
Zugang zur elektronischen Kommunikation bzw. Angebotsabgabe als registrierter Nutzer der B_I eVergabe über den Menüpunkt - Meine Vergaben - unter dem B_I code D436124602 im Bereich - Mitteilungen - bzw. - Angebot -.
Informationen zu den Registrierungsmöglichkeiten sind zu finden unter:
https://www.bi-medien.de/bi-medien/produkte/de-bimedien-produkte.bi.
Es gilt der § 134 GWB für die Informations- und Wartepflicht.
Die Eignungsnachweise unter Nr. III.1) und die Erklärungen nach Nr. III.2.2) sind vollständig mit derBewerbungeinzureichen. Die Nachweise und Angaben bitte möglichst in der geforderten Reihenfolge mitInhaltsverzeichnisund speziell auf die gewünschten Angaben hin erstellen. Die Ergänzung um weitereUnterlagen steht Ihnen frei. Liegen Nachweise und Erklärungen nicht rechtzeitig vor, kann die Bewerbungwegen Unvollständigkeit ausgeschlossen werden. Ausländische Bieter haben gleichwertige Bescheinigungenihres Herkunftslandes vorzulegen. Bei fremdsprachigen Bescheinigungen ist eine Übersetzung in die deutscheSprache beizufügen.
Im Falle einer Bietergemeinschaft sind die Eignungsnachweise unter III.1.1) bis III.1.3) für jedes Mitglied derGemeinschaft mit dem Angebot vorzulegen. Des Weiteren ist eine Erklärung abzugeben, dass die MitgliederderBietergemeinschaft gesamtschuldnerisch haften. Es ist anzugeben, welches Mitglied im Verfahren alsBevollmächtigter auftritt. Je Bieter ist nur eine Bewerbung zugelassen.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Lüneburg
Auf der Hude 2
Lüneburg
21339
Deutschland
Telefon: +49 4131151334/1335/1336
Fax: +49 4131152943
Internet-Adresse: http://www.mw.niedersachsen.de

Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:
Es gelten die Fristen des § 160 Abs. 3 GWB, wonach der Antrag unzulässig ist, soweit der Antragstellerdengerügten Verstoß gegen die Vergabevorschriften im Vergabeverfahren erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht unverzüglich gerügt hat (§ 160 Abs. 3 Nr. 1 GWB); Verstöße gegen Vergabevorschriften,die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis Ablauf der in der Bekanntmachungbenannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden (§160Abs. 3 Nr. 2 GWB); Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 3 GWB); mehr als 15 Kalendertagenach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§160Abs. 3 Nr. 4 GWB).

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 24.05.2019