Produktion und Lagerung von Sole für den Winterdienst

DTAD-ID: 15406657
Region:
30625 Hannover (Groß Buchholz)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Straßenbauarbeiten, Schneeräumung, Winterdienst, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bitumen, Asphalt
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Soleanlage Tiefbauarbeiten. Leistungsumfang: Abbrucharbeiten; Erdarbeiten; Rohrleitungsbau; Liefern und montieren von Schachtbauwerken; Herstellen einer WHG- Fläche in Gußasphalt (ca. 780 m²); Herstellen einer StB- Fläche als FD- Beton (ca. 250 m²);…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
08.08.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Produktion und Lagerung von Sole für den Winterdienst -
Art und Umfang der
Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose: KWA- BS006- Soleanlage
Tiefbauarbeiten. Leistungsumfang: Abbrucharbeiten;
Erdarbeiten; Rohrleitungsbau; Liefern
und montieren von Schachtbauwerken; Herstellen
einer WHG- Fläche in Gußasphalt (ca. 780 m²);
Herstellen einer StB- Fläche als FD- Beton (ca. 250
m²); Pflasterarbeiten; Liefern und montieren einer
Fertigteilgarage.
Angaben über den Zweck der
baulichen Anlage oder des Auftrags, wenn auch Planungsleistungen
gefordert werden: Zweck der baulichen
Anlage - Produktion und Lagerung von Sole für
den Winterdienst.
Erfüllungsort:
Ort der Ausführung: 30625 Hannover. Zusatz:
Karl- Wiechert- Allee 60c.
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Anschrift,
an die die Angebote zu richten sind: Die Einreichung
der Angebote kann erfolgen - schriftlich, elektronisch
in Textform. Bei elektronischer Angebotsübermittlung
in Textform ist der Bieter und die zur Vertretung
des Bieters berechtigte natürliche Person zu benennen.
Das Angebot ist zusammen mit den Anlagen
bis zum Ablauf der Angebotsfrist über die Vergabeplattform
www.bi- medien.de mit dem B_ I code: D43
65 45 23 6 zu übermitteln. Schriftliche Einreichung
der Angebote: Zweckverband Abfallwirtschaft Region
Hannover, Karl- Wiechert- Allee 60c, 30625 Hannover.
Sonstige
Angaben: Auskünfte zum Verfahren und zum
technischen Inhalt erteilt: Die Kommunikation erfolgt
elektronisch über die Vergabeplattform www.bimedien.
de. Anfragen zum Verfahren können als registrierter
Nutzer der B_ I eVergabe im Menüpunkt -
Meine Vergaben - unter dem B_ I code D43 65 45 23 6
im Bereich - Mitteilungen - gestellt werden. In Textform
unter nachstehender Anschrift: Zweckverband
Abfallwirtschaft Region Hannover, Karl- Wiechert-
Allee 60 c, 30625 Hannover, Abteilung: 1.4.3 Bauplanung
Zentrale, Fax: +49 (511) 9911- 47946, EMail:
[email protected] region.de. Nachprüfung
behaupteter Verstöße - Nachprüfungsstelle (§
21 VOB/ A): Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft,
Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Friedrichswal
11, 30159 Hannover, Tel.: +49 (511) 1200.