Raummodul, Küchentechnische Anlagen u. Kühlzellen

DTAD-ID: 15394930
Region:
34125 Kassel (Fasanenhof)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Küchenmöbel, -Einrichtung, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Kühl-, Lüftungseinrichtungen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
- Küchentechnische Anlagen - Raummodul Ausstattung Raummodul mit Lagerregalen und Arbeitstischen - Küchentechnische Anlagen - Diätküche Ausstattung Diätküche mit Arbeitstischen, Combidämpfer und Elektroherd unter Verwendung von Bestandsgeräten - Rau…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
02.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
14.08.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Raummodul, Küchentechnische Anlagen u. Kühlzellen - Raummodul, Küchentechnische Anlagen und Kühlzellen
bestehend aus:
- Küchentechnische Anlagen - Raummodul
Ausstattung Raummodul mit Lagerregalen und Arbeitstischen
- Küchentechnische Anlagen - Diätküche
Ausstattung Diätküche mit Arbeitstischen, Combidämpfer und Elektroherd
unter Verwendung von Bestandsgeräten
- Raummodul in Paneelbauweise
Außenabmessungen ca. 35,0 x 20,0 x 3,0 m
Aufteilung in 6 gekühlte und tiefgekühlte Bereiche
incl. kompletter technischer Ausstattung
- Kühlzellenkombination, Außenabm.: ca. 5,6 x 5,5 x 2,7 m
Aufteilung in 2 gekühlte Bereiche incl. kompletter techn. Ausrüstung
- Anschlussarbeiten Elektro / Sanitär
Produktschlüssel (CPV):
39314000 Industrielle Kücheneinrichtungen
Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: NEUES KOCHVERFAHREN - HAUS
T - IM KLINIKUM KASSEL
Erfüllungsort:
Mönchebergstraße 41 - 43, 34125 Kassel
NUTS-Code : DE731 Kassel, Kreisfreie Stadt
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfstelle:
Regierungspräsidium Kassel, VOB-Stelle, Steinweg 6, 34117 Kassel

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt, auch für Nach- und
Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der Verpflichtungserklärung zu Tariftreue
und Mindestentgelt ergebenden Verpflichtung wird vereinbart: Nein