Reinigung und Wartung der Energieversorgung

DTAD-ID: 18276366
Region:
80339 München (Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Kabelinfrastruktur, Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Elektroinstallationsarbeiten, Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Sammlungsbau, Bibliotheksbau) und Verkehrszentrum Theresienhöhe müssen die \ Reinigung und Wartung der Energieversorgung durchgeführt werden.\ 2. Durchzuführende Tätigkeiten\ Kommerzielle und technische Angaben:\ Insel\ Forderung der Unfallverhütung…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
08.12.2021
Frist Angebotsabgabe:
21.12.2021

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Reinigung und Wartung der Energieversorgung - Im Deutschen Museum mit seinen Standorten Museumsinsel (Forum der Zukunft, \
Sammlungsbau, Bibliotheksbau) und Verkehrszentrum Theresienhöhe müssen die \
Reinigung und Wartung der Energieversorgung durchgeführt werden.\
2. Durchzuführende Tätigkeiten\
Kommerzielle und technische Angaben:\
Insel\
Forderung der Unfallverhütungsvorschriften DGUV V3 und der VDE 0105 / 0101.\
Reinigung und Wartung der Energieversorgung 0,4 kV bis 24 kV laut Herstellelvorgaben.\
Schalthandlungen werden durch Ihr Fachpersonal ausgeführt.\
Folgende Spezialgeräte werden von uns eingesetzt:\
- Hochstrom- PRIMÄR Prüftrafo ODEN AT/2X bis 4.500 A\
- diverse Notstromaggregate bis 30 KVA 230/400 V\
- Isolationsmessgerät Typ: Metriso 5.000\
- Erdungskoffer Typ: Geo- Ohm 40\
- Hochspannungs- Prüfsicherung 10 KV\
bis 36 KV\
- diverse VDE - geprüfte Werkzeuge\
Verkehrszentrum\
Forderung der Unfallverhütungsvorschriften DGUV V3 und der VDE 0105 / 0101.\
Reinigung und Wartung der Energieversorgung 0,4 kV bis 24 kV laut Herstellervorgaben. \
Schalthandlungen werden durch Ihr Fachpersonal ausgeführt.\
Folgende Spezialgeräte werden von uns eingesetzt:\
- Hochstrom- PRIMÄR Prüftrafo ODEN AT/2X bis 4.500 A\
- diverse Notstromaggregate bis 30 KVA 230/400 V\
- Isolationsmessgerät Typ: Metriso 5.000\
- Erdungskoffer Typ: Geo- Ohm 40\
- Hochspannungs- Prüfsicherung 10 KV bis 36 KV\
- diverse VDE - geprüfte Werkzeuge\
Durchzuführende Wartungsarbeiten an Elektroanlagen Sicherungs-Lasttrenn schalter\
/Lasttrennschafter/Trennschalter 3,6 kV/ 7,2 kV/12kV/17,5 kV/24kV /36kV Reinigung des \
Schaltgerätes und des Schaltfeldes Überprüfung der Kontaktverbindungen an \
Sammelschienen, Klemmstellen, Schaltund Steuergeräten Kontrolle des Antriebs auf \
Staubablagerungen, Verformung der Federn, lose Sicherungsringe, Muttern und \
Schrauben Nachfetten der mechanischen Antriebsteile nach Herstellerangaben \
Überprüfen aller Antriebsklinken auf sichere Funktion Überprüfen der Haupt- und \
Abreißkontakte auf zentrierten Einlauf, Schmelzperlen, Riefen und Abbrand Kontrolle \
Schutz- und Auslösefunktionen Überprüfung der Spannungsfestigkeit mit \
lsolationsprüfung 2,5 x Uo Ölarmer- und Vakuum-Leistungsschalter 3,6 kV/ 7,2 kV/12kV\
/17,5 kV/24kV /36kV Reinigung des Schaltgerätes und des Schaltfeldes Überprüfung der \
Kontaktverbindungen an Sammelschienen, Klemmstellen, Schaltund Steuergeräten \
Kontrolle des Antriebs auf Staubablagerungen, Verformung der Federn, lose \
Sicherungsringe, Muttern und Schrauben Nachfetten der mechanischen Antriebsteile \
nach Herstellerangaben Überprüfen aller Antriebsklinken auf sichere Funktion Kontrolle \
Kontaktabbrand an den Schaltkontakten (Stift und Tulpe) Überprüfung der \
Vakuumschaltröhre mittels Prüfgerät Vidar Kontrolle Antriebsmotor, \
Elnschaltverriegelung, Ein- Ausschalt-Hilfsauslöser, Sekundärauslöser und Sperrmagnete \
Durchführung einer Gleichlaufmessung Durchführung einer Eigenzeitmessung Messung \
der Übergangswiderstände Überprüfung der Spannungsfestigkeit mit lsolationsprüfung \
2,5 x Uo 0.4 kV Leistungsschalter Reinigung des Schaltgerätes Überprüfung der \
Kontaktverbindungen an Sammelschienen, Klemmstellen, Schaltund Steuergeräten \
Lichtbogenkammer abbauen, auf Verschleiß und Beschädigung prüfen, reinigen. \
Überprüfen der Haupt- und Abreißkontakte auf zentrierten Einlauf, Schmelzperlen, \
Riefen und Abbrand Druckbild der Hauptund Abreißkontakte machen. Kontrolle des \
Antriebs auf Staubablagerungen, Verformung der Federn, lose Sicherungsringe, Muttern \
und Schrauben Nachfetten der mechanischen Antriebsteile nach Herstellerangaben \
Überprüfen aller Antriebsklinken auf sichere FunktionKontrolle Antriebsmotor, \
Einschaltverriegelung, Ein- Ausschalt-Hilfsauslöser, Sekundärauslöser und Sperrmagnete \
Überprüfen, ggf. Einstellen des Überstromzeitrelais mittels Hochstromaggregat. \
Transformator 10/0.4kV 20/0.4kV Reinigung des Transformators, der Isolatoren und \
Kabelendverschlüsse Reinigung der Trafokammer Kontrolle Zu- und Abluftöffnungen \
Überprüfung der Kontaktverbindungen, Leitungen, Kabel Kontrolle und \
Schutzeinrichtungen Spannschrauben Messen des Übersetzungsverhältnis Analyse \
Isolierflüssigkeit Kontrolle und Prüfung der Stationszubehörs Kontrolle und Wartung \
beweglicher Teile Kontrolle und Wartung der elektrischen Betriebsräume
Erfüllungsort:
Deutsches Museum - Insel, Museumsinsel 1, 80538 München\
Deutsches Museum - Verkehrszentrum, Am Bavariapark 5, 80339 München
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)\
Regierung von Oberbayern, Maximilianstr. 39, 80535 München