Renaturierung der Schwalmaue

DTAD-ID: 15277615
Region:
34117 Kassel (Mitte)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Gewässerrenaturierung (u.a. Baustelleneinrichtung, Landschaftsbauarbeiten, Erd- und Wegebauarbeiten, Herstellung Storchennest)
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
09.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Renaturierung der Schwalmaue - Art und Umfang der Leistung:
A 49, VKE 20, Renaturierung der Schwalmaue zwischen
Schwalmstadt-Rommershausen
und Schwalmstadt-Allendorf,
Gewässerrenaturierung (u.a. Baustelleneinrichtung,
Landschaftsbauarbeiten, Erd- und
Wegebauarbeiten, Herstellung Storchennest)
Erfüllungsort:
Ausführungsort: Zwischen Treysa und Schlierbach; Flussauen der Gewässer Schwalm und Katzenbach. NUTS-Code : DE7 HESSEN
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstige Angaben:
Hessen Mobil, Straßen- und Verkehrsmanagement, Zentrale, Wilhelmstraße 10, 65185 Wiesbaden