Sanierung und Erweiterung Lüftung

DTAD-ID: 18609208
Region:
80539 München (Altstadt-Lehel)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Putzarbeiten, Dachdeckarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Die Leistung Baumeisterarbeiten umfasst Erdarbeiten und Baugrubenverbau, Dränage-und Entwässerungskanalarbeite n, Beton- und\ Stahlbetonarbeiten, Erdungsanlage, Abdichtungs- und Dämmarbeiten, Maurerarbeiten, Außenputzarbeiten, Dachabdichtungsarbeite…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
16.03.2022
Frist Angebotsabgabe:
28.03.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung und Erweiterung Lüftung - Bauleistung: Baumeisterarbeiten\
\
MPI für chemische Ökologie; Sanierung und Erweiterung Lüftung; Baumeisterarbeiten\
Die Leistung Baumeisterarbeiten umfasst Erdarbeiten und Baugrubenverbau, Dränage-und Entwässerungskanalarbeite n, Beton- und\
Stahlbetonarbeiten, Erdungsanlage, Abdichtungs- und Dämmarbeiten, Maurerarbeiten, Außenputzarbeiten, Dachabdichtungsarbeiten und\
Gründach.\
„Besonderer Hinweis betr. Bieterfragen zur Coronasituation:\
Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Angebotserstellung etwaige mögliche bzw. erkennbare Beeinträchtigungen durch die Corona-Krise, z.B. in\
Bezug auf die Verfügbarkeit von Materialien und Produkten, Arbeitskräften, eine evtl. verzögerte Beibringung von geforderten Nachweisen,\
Auswirkungen auf etwaige Nachunternehmer etc.\
Fragen, die in diesem Zusammenhang auftreten, bitten wir rechtzeitig vor Angebotsfrist über das Nachrichtensystem der eVergabe zu\
stellen. Bitte beachten Sie dazu auch Ziffer 10.4 ff der Weiteren Besonderen Vertragsbedingungen (WBVB) der MPG.“
Erfüllungsort:
07745 MPI für chemische Ökologie, Hans-Knöll-Straße 8, 07745 Jena
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Art des Auftrags, der Gegenstand der Ausschreibung ist:\
Die Angebotsabgabe hat ausschließlich auf elektronischem Wege über den Bieterbereich der eVergabe zu erfolgen. Hierfür ist eine einmalige\
kostenfreie Registrierung auf der Plattform erforderlich.\
Für die Angebotsabgabe ist ausschließlich die Textform nach §126b BGB zugelassen. Im Bieterassistenten geben Sie hierfür bitte am Ende\
beim Schritt „Angebotseinreichung“ den natürlichen Namen/jur. (Firmen-) Namen in dem dafür vorgesehenen Feld an.\
Die elektronische Angebotsabgabe ist Teil eines Prozesses der elektronischen Ausschreibung und Vergabe (E-Vergabe). Durch die\
Angebotsabgabe führt Sie die Ausschreibungsplattform. Die Integrität der Daten und die Vertraulichkeit der Angebote sind durch technische\
Vorrichtungen und durch Verschlüsselung sichergestellt.\
Alles Weitere zur elektronischen Angebotsabgabe siehe unter P).\
Zur Erleichterung der elektronischen Angebotsabgabe empfehlen wir, das den Vergabeunterlagen beiliegende Handbuch zu verwenden.\