Sanierung und Umgestaltung Alte Schule - Elektroinstallationsarbeiten

DTAD-ID: 18842280
Region:
99817 Eisenach
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kabelinfrastruktur, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Elektroinstallationsarbeiten, Netzwerke
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
- Herstellen Hausanschluss\ - rrichtung von Zähler- und Verteileranlage\ - Einbindung Potentialausgleich und Anbindung an vorhandene\ Erdungsanlage\ - Errichtung Leitungsnetz 230 V für Büros, Schulungsraum, sani-\ täre Einrichtungen, Technikraum\ - …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
17.05.2022
Frist Angebotsabgabe:
02.06.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung und Umgestaltung Alte Schule - Elektroinstallationsarbeiten - \
Sanierung und Umgestaltung "Alte Schule" und ehem. Lehrer-\
wohnhaus - 2. BA (Gemeindliches Entwicklungskonzept)\
Das Objekt wird grundhaft saniert. Nur wenige Räume, deren\
Sanierung bereits durchgeführt wurde, werden technisch in\
ihrem Zustand belassen und werden an die neu zu errichtende\
Technik angebunden.\
Los 13: Elektroinstallationsarbeiten\
- Herstellen Hausanschluss\
- rrichtung von Zähler- und Verteileranlage\
- Einbindung Potentialausgleich und Anbindung an vorhandene\
Erdungsanlage\
- Errichtung Leitungsnetz 230 V für Büros, Schulungsraum, sani-\
täre Einrichtungen, Technikraum\
- Errichtung Leitungsnetz CAT7\
- Ausstattung der Büros, Schulungsräume, sanitären Einrichtun-\
gen mit Schaltern, Steckdosen, Kommunikationsanbindung\
(RJ45-Dosen) für EDV und Telefonie\
- Beleuchtung in den Büros, Fluren, Treppen, sanitären Einrich-\
tungen\
- Einbindung vorhandener Elektroanlagen in den Schulungsräu-\
men (Steckdosen, Schalter, Beleuchtung)\
- Inbetriebsetzung der Sirene
Erfüllungsort:
99817 Eisenach, Ortsteil Neukirchen\
Hohenlohestraße 14
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
) Nebenangebote: nur in Verbindung mit einem Hauptangebot\
zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße:\
Nachprüfungsstelle (§21 VOB/A):\
Vergabekammer des Freistaates Thüringen\
Thüringer Landesverwaltungsamt\
Jorge-Semprün-Platz 4, 99423 Weimar\
Informationspflicht der Vergabestelle und Nachprüfung des Ver-\
gabeverfahrens nach § 19 ThürVgG:\
Gegen die beabsichtigte Vergabeentscheidung besteht nach\
§ 19 Abs. 2 ThürVgG die Möglichkeit der Beanstandung, wel-\
che an die Vergabestelle zu richten ist. Hilft die Vergabestelle\
der Beanstandung nicht ab, so wird sie die Nachprüfungsstelle\
(Vergabekammer beim Thüringer Landesverwaltungsamt) durch\
Übersendung des Vorgangs unterrichten. Für Amtshandlungen\
der Nachprüfungsbehörde werden Kosten gemäß § 19 Abs. 5\
ThürVgG erhoben.\
Weiterer Hinweis:\
Es wird darauf hingewiesen, dass der Bestbieter im Fall der beab-\
sichtigten Zuschlagserteilung die nach dem ThürVgG verpflich-\
tend vorzulegenden Erklärungen und Nachweise nach Aufforde-\
rung durch die Vergabestelle innerhalb der genannten Frist (darf\
fünf Werktage nicht überschreiten) vorlegen muss (Bestbieter-\
prinzip nach § 12a ThürVgG). Die Übermittlung der Erklärungen\
und Nachweise kann per E-Mail oder per Fax an die Vergabe-\
stelle erfolgen. Bei nicht fristgerechter Vorlage der verpflichtend\
vorzulegenden Erklärungen und Nachweise ist das Angebot\
auszuschließen (§ 12a Abs. 4 ThürVgG).\