Sanierung von Kontrollschächten

DTAD-ID: 15374777
Region:
49134 Wallenhorst
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kanalisationsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Sanierung von insgesamt acht Kontrollschächten der Schmutzwasserkanalisation (Hauptkanäle)
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
27.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
25.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung von Kontrollschächten - Die Gemeinde Wallenhorst betreut die Schmutz- und Regenwasserkanalisation in den angeschlossenen Ortsteilen Rulle, Hollage, Lechtingen und Wallenhorst.

Umfang der Leistung:
Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Sanierung von insgesamt acht Kontrollschächten der Schmutzwasserkanalisation (Hauptkanäle) in den Ortschaften Rulle und Hollage.

Weiteres ist dem Leistungsverzeichnis zu entnehmen.
Erfüllungsort:
Windfriedstraße (OT Rulle), Jahnstraße und Prozessionsweg (OT Hollage)
49134 Wallenhorst

Weitere Angaben
Die Leistung ist zu erbringen im Ortsteil Hollage an der Windfriedstraße sowie im Ortsteil Rulle an der Jahnstraße und dem Prozessionsweg.
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Name Kommunalaufsicht Landkreis Osnabrück
Straße Am Schölerberg 1
PLZ, Ort 49082 Osnabrück

Enthalten die Vergabeunterlagen nach Auffassung der Bewerber / Bieter Unklarheiten, Unvollständigkeiten oder Fehler, so haben diese unverzüglich die Vergabestelle vor Angebotsabgabe in Textform darauf hinzuweisen.
Bieterfragen sind ausschließlich an die Vergabestelle über die Vergabeplattform
"vergabe.Niedersachsen" (http://www.dtvp.de/Center) oder per E-Mail ([email protected]) zu richten.
Datenschutzhinweise:
Information über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO):

Sofern Sie in diesem Vergabeverfahren personenbezogene Daten wie beispielsweise Namen, Vornamen oder Kontaktdaten Ihrer Mitarbeiter*innen angeben, werden diese durch die Vergabestelle der Gemeinde Wallenhorst erhoben, verarbeitet und gespeichert.

Die Erhebung der personenbezogenen Daten dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Vergabeverfahrens.

Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.