Sanierung von Schulgebäuden - Lüftungsinstallation

DTAD-ID: 15186836
Region:
35452 Heuchelheim
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Im Bereich Lüftungsinstallation ist vorgesehen: Gebäude 1: Be- und Entlüftung über ein Lüftungs-Zentralgerät mit WRG, Aufstellung im in der in der Heizzentrale neu errichteten Aufstellraum. Versorgungsbereiche: Aula, Mensa, Bibliothek, EDV-Raum, Gru…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
17.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
14.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung von Schulgebäuden - Lüftungsinstallation - In der Liegenschaft
Wilhelm-Leuschner-Schule Heuchelheim werden die
Gebäude 1 und 3 saniert.
Im Bereich Lüftungsinstallation ist vorgesehen:
Gebäude 1:
Be- und Entlüftung über ein Lüftungs-Zentralgerät mit WRG, Aufstellung
im in
der in der Heizzentrale neu errichteten Aufstellraum.
Versorgungsbereiche: Aula, Mensa, Bibliothek, EDV-Raum, Gruppenräume,
Werken, WCs EG, innenliegende Räume.
Gebäude 3:
Be- und Entlüftung der 6 Klassenräume, je Klassenraum 1 dezentrales
Lüftungsgerät
Umfang der Leistung: Gebäude 1:
Demontage Altgerät inkl. zug. Kanalsystem
1 Kompakt-Lüftungsgerät, 5.130 m/h mit Filter, WRG, Ventilator und
Erhitzer,
mit integrierter Regelung
11 Brandschutzklappen inkl. Vermörtelung
2 x 14 m Textilauslass DN 280
5 Rundrohrkompakt-Abluftgitter DN 315, sowie 6,5 m Blindrohr DN 315
8 Rundrohrauslass DN 315, sowie 5 m Blindrohr DN 315
20 Volumenstromregler verschiedener Größen
17 Lüftungs-Tellerventil in verschiedenen Größen
16 Lüftungsgitter verschiedener Größen
23,5 lfdm Schlitzauslass, verschiedener Längen
107 m2 Isolierung als flexibler Elastormerschaum, teilweise mit
Oberflächenschutz, Blechmantel
225 m2 Isolierung als Mineralwolle, teilweise mit Oberflächenschutz,
Blechmantel
440m2 Lüftungskanal als gerader Kanal und Formteile
8 m2 Brandschutzplatten
40 m Lüftungsrohr inkl. Formteile
5 Kulissenschalldämpfer verschiedener Größen
5 Rohrschalldämpfer verschiedener Größen
Erstellung Kernbohrungen und Durchbrüche
Gebäude 3:
6 Stück Klassenraum-Lüftungsgeräte mit 600 m3/h mit Wanddurchführung
und Fassadenelement und zug, Bediengerät
Erstellung Durchbrüche
Erfüllungsort:
Wilhelm-Leuschner-Schule
Bahnstr. 11
35452 Heuchelheim
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Name Regierungspräsidium Gießen
Straße Landgraf-Philipp-Platz 1-7
PLZ, Ort 35390 Gießen
Die von Ihnen erbetenen, personenbezogenen Angaben werden im Rahmen des
Vergabeverfahrens
verarbeitet und gespeichert. Ihre Angaben sind Voraussetzung für die
Teilnahme am Verfahren und
Berücksichtigung Ihres Angebotes.
Das Verfahren wird im wesentlichen über die vom Landkreis Gießen
genutzte elektronische
Vergabeplattform Deutsches Vergabeportal (DTVP), URL
http://www.dtvp.de, abgewickelt. Es ist daher
für alle interessierten Bieter unabdingbar, dass im Projektraum
eingestellte Informationen regelmäßig
eingesehen werden.
Um automatische Nachrichten des Systems zu empfangen, z.B. bei Änderung
der Vergabeunterlagen
oder beantworteten Bieterfragen, müssen sich Bieter auf der Plattform
registriert und für das Verfahren
freigeschaltet haben (empfohlen). Das gleiche gilt für die Nutzung der
elektronischen Angebotsabgabe. Im
übrigen ist eine Registrierung auf DTVP jedoch weder erforderlich noch
Voraussetzung für eine Teilnahme am Verfahren.