Schlosserarbeiten Treppengeländer

DTAD-ID: 15227016
Region:
64646 Heppenheim (Bergstraße)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Abbruch-, Sprengarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Abbruch - Treppengeländer ca. 30 m Innengeländer neu - 1 Treppenhaus über 2 Geschosse inkl. Absturzsicherungen. ca. 7 m - Handlauf Stahl ca. 5 m Historische Innengeländer - De- und Remontage von historischem Geländer ca. 60m - Geländererhöhung ca. …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
29.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
24.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Schlosserarbeiten Treppengeländer -
Schlosserarbeiten
Abbruch
- Treppengeländer ca. 30 m
Innengeländer neu
- 1 Treppenhaus über 2 Geschosse inkl. Absturzsicherungen. ca. 7 m
- Handlauf Stahl ca. 5 m
Historische Innengeländer
- De- und Remontage von historischem Geländer ca. 60m
- Geländererhöhung ca. 60 m
- Geländerstabergänzung 36 St
Außengeländer neu historisierend
- Geländer bzw. Absturzsicherung ca. 34 m
- Geländerbügel ca. 24 m
- Handlauf außen ca. 45 m
Sonstiges
- Fenstergitter 4 St.
- Heizkörperhalterungen 110 St.
- Notauststiegstreppe zum Fenster mit Blechverkleidung, 3 Stufen 1 St.
- Absturzsicherungen Bügel Dachgauben, neu 21 St.
- Provisorische Absturzsicherung Geländer, Holz ca. 60 m
Produktschlüssel (CPV):
45262670 Metallbauarbeiten
Erfüllungsort:
Wilhelmstr. 62, AKG Bensheim, 64625 Bensheim
NUTS-Code : DE715 Bergstraße
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung:
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
Es werden elektronische Angebote akzeptiert
Nachprüfstelle:
Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt
Wilhelminenstr. 1-3
Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
6283 Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 2690/196
nachr. V-Nr/AKZ : 2017/004/2-317