Scroll Vakuumpumpe, Druckmessgerät, Steuergerät und Zubehör

DTAD-ID: 18674796
Region:
14469 Potsdam (Bornim)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente, Labormöbel, -Einrichtung
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Scroll Vakuumpumpe, Druckmessgerät, Steuergerät\ und Zubehör
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
04.04.2022
Frist Angebotsabgabe:
14.04.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Scroll Vakuumpumpe, Druckmessgerät, Steuergerät und Zubehör - Scroll Vakuumpumpe, Druckmessgerät, Steuergerät\
und Zubehör\
Scrollpumpe:\
-Die Beschaffung für eine ÖLFREIE Scrollvakuumpumpe MIT Drucksensor wird für\
die Vakuumierung einer\
Vakuumkammer auf mindestens 10^-2 mbar benötigt. Diese ist notwendig, um den\
Mindestdruck für den Betrieb einer\
Turbomolekularpumpe zu gewährleisten\
Ölfreie Scroll Vakuumpumpe\
Saugvermögen: 6.1 m3/h\
Enddruck: 5*10^-2 hPa\
Geprüfter Basisdruck 5 · 10-2 hPa\
Enddruck bei Gasballast: 7*10^-2 hPa\
Ansaugdruck :1100 mbar\
Anschlussflansch Eingang/Ausgang: DN25 ISO-KF\
Drehzahl 1000-3000 rpm\
Netzanschluss: 100 - 127/200 - 240 V AC (+/-10 %), 50/60 Hz\
(Einphasenwechselstrom)\
Druckmessgerät:\
-Die Beschaffung für einen Pirani/Kaltkathoden Druckmessgerät mit einer niedrigen\
magnetischen Intensität wird für\
die Druckdetektion in einer Vakuumkammer auf mindestens 10^-9 mbar benötigt.\
Diese ist notwendig, um das\
umliegende homogene Magnetfeld nicht zu beinträchtigen.\
Pirani/Kaltkathoden gauge mit niedriger magnetischer Intensität, high current und\
Anschluss DN 40 CF-F\
-Ein Pirani Transmitter wird für die Absolutdruckmessung im Feinvakuumbereich\
benötigt.\
Ausheizen 80 GradC und Anschluss DN 16 ISO-KF\
Anzeigebereich (Luft, N2) 1 · 10^-9 ... 1000 hPa\
Messbereich (Luft, N2) 1 · 10^-8 ... 1000 hPa\
Spannungsbereich (Analogausgang) 0 ... +10,5 V\
Versorgungsspannung +14,5 ... +30 V (dc)\
Genauigkeit (N2): 1 · 10-8 ... 100 hPa 30% des Messwertes\
100 ... 1000 hPa 50% des Messwertes\
-Ein Steuergerät für das komplette Vakuumsystem, welches die Kontrolle des\
Totaldrucks und die Steuerung der\
Pumpen übernimmt.\
Tischeinheit mit integriertem Stromanschlusspaket.\
Netzanschluss: Spannung (Bereich) 100-240 V AC +/- 10 %\
Netzanschluss: Frequenz (Bereich) 47-63 Hz\
Netzanschluss: Leistungsaufnahme 411 W\
Ausgangsstrom 15 A\
Ausgangsspannung 24 V DC\
Schutzart IP 20\
Umgebungstemperatur 0 GradC bis +50 GradC\
-Desweiteren werden alle benötigten Kabelverbindung für die Verbindung unter den\
Geräten benötigt.\
Hauptkabel 230 V AC; Länge 3 meter mit Schuko-Stecker CEE (Euro style)\
Sensorkabel CG für Einfach/Dual/Maxi Messgeräte; Länge 3 m\
Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Verhandlungsvergabe mit\
öffentlichem Teilnahmewettbewerb. Die für die Teilnahme erforderlichen Unterlagen\
sowie die geltenden Bedingungen sind im Projektraum auf dem Vergabemarktplatz\
Brandenburg hinterlegt. Nach Ablauf der Teilnahmefrist erhalten alle Unternehmen\
die einen Teilnahmeantrag abgegeben haben und geeignet sind, eine separate\
Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes. In der gegenwärtigen Verfahrensphase\
ist noch kein Angebot erforderlich.
Erfüllungsort:
Universität Potsdam\
Postanschrift Karl-Liebknecht-Str. 24/25\
Ort 14476 Potsdam / OT Golm
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
\
Angaben zum Verfahren\
Sonstige Informationen für\
Bieter/Bewerber\
1. Die Universität Potsdam als Auftraggeber veröffentlicht ausschließlich auf dem\
Vergabemarktplatz des Landes Brandenburg und auf bund.de. Sollten weitere\
Veröffentlichungen in Erscheinung treten, wird von der Universität Potsdam keine\
Haftung hinsichtlich des Inhaltes dieser Veröffentlichungen übernommen.\
2. Die Teilnahmeanträge und Angebote sind ausschließlich elektronisch über den\
Projektraum des Verfahrens auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg https://\
vergabemarktplatz.brandenburg.de einzureichen. Angebote die auf anderen\
Wegen, z. B. per Post oder E-Mail eingehen können nicht berücksichtigt werden.\
Bekanntmachungs-ID CXUCYYDYHR4\
Der öffentliche Auftraggeber\
behält sich das Recht\
vor, den Auftrag\
auf der Grundlage\
der ursprünglichen\
Angebote zu vergeben,\
ohne Verhandlungen\
durchzuführen.\
Ja