Seenbachrenaturierung; Teil 1

DTAD-ID: 15171365
Region:
63679 Schotten
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Landschaftsgärtnerische Arbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Bau einer Sohlgleite, südöstlich der Schreinersmühle, zur Wiederherstellung der biologischen Durchgängigkeit an Stelle eines Absturzes. Bau eines Umgehungsgerinnes, südöstlich der Schreinersmühle, Länge ca. 28 m, zur Wiederherstellung der biologisch…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
14.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
04.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Seenbachrenaturierung; Teil 1 - A 5 Mücke, Seenbachrenaturierung; Teil 1,
Bau einer Sohlgleite, südöstlich der Schreinersmühle, zur
Wiederherstellung der biologischen Durchgängigkeit an Stelle eines
Absturzes.
Bau eines Umgehungsgerinnes, südöstlich der Schreinersmühle, Länge ca.
28 m, zur Wiederherstellung der biologischen Durchgängigkeit an einem
kleinen Abschlagwehr.
Herstellung von 8 befestigten Viehtränken in ausgewählten beweideten
Parzellen.
Rückbau zweier befestigter Wegeabschnitte (Wirtschaftswege) aus dem
festgesetzten 10 m-Uferrandstreifen und Neubau außerhalb des
Uferrandstreifens.
Stellenweise Entnahme von Uferverbau.
3.625 m² Rasenansaat mit Regiosaatgutmischung herstellen.
Einmessung der Standorte durchführen.
Erfüllungsort:
Der zu renaturierende Bereich des Seenbachs befindet
sich auf dem Gebiet der Stadt Laubach im Stadtteil Freienseen, zwischen
Flusskilometer (FK) 10 und 12.
NUTS-Code : DE7 HESSEN
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstige Angaben:
Hessen Mobil, Straßen- und Verkehrsmanagement, Zentrale, Wilhelmstraße
10, 65185 Wiesbaden
nachr. HAD-Ref. : 8/21803
nachr. V-Nr/AKZ : VG-0536-2019-0029