Sicherstellung einer einheitlichen, strukturierten Vorgehensweise bei der Planung und Durchführung von Trainings- und Beratungsleistungen

DTAD-ID: 18156751
Region:
50451 Köln (Altstadt-Nord)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Personalvermittlung, Personalwesen, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Ziel dieser Vergabe ist die Sicherstellung einer einheitlichen, strukturierten\ Vorgehensweise bei der Planung und Durchführung von Trainings- und\ Beratungsleistungen im Themenbereich Führung, einschließlich des Formates\ Coaching für Führungskräft…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
01.11.2021
Frist Angebotsabgabe:
22.11.2021

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sicherstellung einer einheitlichen, strukturierten Vorgehensweise bei der Planung und Durchführung von Trainings- und Beratungsleistungen - Bildung eines Pools für Trainings- und Beratungsleistungen für das LVR-Institut für\
Forschung und Bildung (LVR-IFub) - Sparte Bildung - LVR-Akademie für seelische \
Gesundheit vom 01.01.2022 - 31.12.2025\
Menge und\
Umfang:\
Ziel dieser Vergabe ist die Sicherstellung einer einheitlichen, strukturierten\
Vorgehensweise bei der Planung und Durchführung von Trainings- und\
Beratungsleistungen im Themenbereich Führung, einschließlich des Formates\
Coaching für Führungskräfte, für das IFuB.\
Das LVR-Institut für Forschung und Bildung (IFuB) -Sparte Bildung - LVR-Akademie\
für seelische Gesundheit beabsichtigt daher den Abschluss einer Rahmenvereinbarung\
(Pool) mit einer Vielzahl von Anbietenden.\
Die LVR-Akademie für seelische Gesundheit veröffentlicht jährlich ein\
Fortbildungsprogramm, das sich an interne und externe Kunden richtet. Darüber\
hinaus obliegt die Entwicklung von Führungskräften und die Förderung von\
Führungsnachwuchskräften durch gezielte, verbundweite Programme der LVRAkademie.\
Für die Durchführung dieser Veranstaltungen im Bereich "Führungskräftekolleg" und\
der verbundweiten Programme zur Förderung von Führungskräften und\
Führungsnachwuchskräften werden Trainer*innen mit Kompetenzen und fundierten\
Kenntnissen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche gesucht:\
• Führung\
• Konfliktmanagement\
• Arbeits- und Managementmethoden\
• Change Management\
• Kommunikation und Dienstleistungsorientierung\
• Teamentwicklung\
• Coaching\
• Gesundheitsmanagement
Erfüllungsort:
LVR-Institut für Forschung und Bildung (IFuB) - Sparte Bildung -\
LVR-Akademie für seelische Gesundheit\
Halfeshof 10,42651 Solingen\
ab April 2022\
Kölner Str. 82, 40764 Langenfeld.
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen