Sicherungsleistungen für das Projekt ESTW

DTAD-ID: 15374857
Region:
60528 Frankfurt am Main (Niederrad)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Bauaufsicht, Baustellenüberwachung, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Sicherung gegen die Gefahren aus dem Bahnbetrieb bei Arbeiten in Gleis- und Weichenbereichen
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
26.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
30.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sicherungsleistungen für das Projekt ESTW - Sicherungsleistungen für das Projekt ESTW Riedbahn im Abschnitt Zeppelinheim-Waldhof von km 12,742 bis km 69,562 auf der Strecke (4010) Frankfurt - Mannheim
Kurze Beschreibung
Sicherung gegen die Gefahren aus dem Bahnbetrieb bei Arbeiten in Gleis- und Weichenbereichen der Deutschen
Bahn AG.
Bezeichnung des Auftrags
Sicherungsleistungen für das Projekt ESTW Riedbahn im Abschnitt Zeppelinheim-Waldhof von km 12,742 bis km 69,562 auf der Strecke (4010) Frankfurt - Mannheim
Erfüllungsort
NUTS-Code: DE717
Hauptort der Ausführung:
Strecke 4010 Frankfurt-Mannheim im Abschnitt Zeppelinheim-Waldhof
ca. 4.200 h Sicherungsaufsicht, ca. 8.400 h Sicherungsposten, ca. 420 Std fernbedienbarer akustischer Warnsignalgeber (Stück x Tag)
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja