Stadtbibliothek: Ausstattung des Verbuchungs- und Foyerbereichs

DTAD-ID: 16687402
Region:
46395 Bocholt
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Büromöbel
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Möblierung Selbstverbucher, Verbuchungs- und Infotheke, Medien- und Präsentatationsmöbel, Bereichsmöbel, Leitsystem, Regale und Hygieneschutz
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
13.08.2020
Frist Angebotsabgabe:
03.09.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Stadtbibliothek: Ausstattung des Verbuchungs- und Foyerbereichs - Modernisierung des Verbuchungs- und Foyerbereichs der Stadtbibliothek Bocholt\
Möblierung Selbstverbucher, Verbuchungs- und Infotheke, Medien- und Präsentatationsmöbel, Bereichsmöbel,\
Leitsystem, Regale und Hygieneschutz
Erfüllungsort:
Stadtbibliothek Bocholt, Hindenburgstraße 5, 46395 Bocholt
Lose:
Der Auftrag wird nicht in Lose aufgeteilt.
Lose
Nebenangebote sind nicht zugelassen.
Sonstiges
 
Gem. § 7 der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) erfolgt erfolgt der Informationsaustausch zwischen\
Auftraggeber und Bewerber ausschließlich über die Vergabeplattform des Landes NRW (www.evergabe.nrw.de).\
Das Verfahren wird unter der vorgenannten Bezeichnung auf dem "Vergabemarktplatz" in dem Bereich\
"Wirtschaft" veröffentlicht. Hierzu ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.\
Beachten Sie bitte die technischen Voraussetzungen zur Nutzung des Vergabemarktplatzes NRW, die Sie den\
Nutzungsbedingungen entnehmen können.\
Sämtliche Informationen zum Vergabeverfahren sind auf dem Vergabemarktplatz hinterlegt; etwaige\
Änderungen, Antworten auf Bieterfragen bzw. Berichtigungen erfolgen ausschließlich über den Projektraum, so\
dass der Bewerber aufgefordert wird, sich in regelmäßigen Abständen über den aktuellen Stand zu informieren.\
Sollten Sie nicht die Teilnahmeunterlagen direkt von der Vergabestelle bzw. über den Vergabemarktplatz des\
Landes NRW erhalten haben, sondern über Dienstleister oder beauftragte Dritte wird Ihnen eine Registrierung\
auf dem Vergabemarktplatz des Landes NRW und eine Teilnahme über vorgenannten Vergabemarktplatz\
und der Baumaßnahme empfohlen. Vergabeunterlagen können geändert oder ergänzt werden, die\
Bieterkommunikation, die i.d.R. als einziges Kommunikationsmittel zugelassen ist, kann erläuternde Hinweise\
erhalten. Nur über eine Registrierung können Sie daher per E-Mail informiert und ergänzende Dokumente im\
Projektraum hinterlegt werden.\
Einen verbindlichen und jeweils aktuellen Stand der Informationen zu diesem Vergabeverfahren finden Sie im\
Regelfall nur auf dem Vergabemarktplatz des Landes NRW.\
Die Abgabe von Angeboten ist ausschließlich in elektronischer Form zugelassen.\
Die Kommunikation während des Vergabeverfahrens und in der Vertragsabwicklung erfolgt nur in deutscher\
Sprache.