TGA-Provisorien, Freischaltung, Baustelleneinrichtung

DTAD-ID: 18248826
Region:
01968 Senftenberg
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Müllentsorgung, Metall-, Stahlbauarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Software, Elektroinstallationsarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Abbruch-, Sprengarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Umfang der Leistung: - Entleerung Heizungsanlage\ - Entleerung Trinkwasseranlage\ - Demontage und Sicherung 1 St. Kleinkälte mit Innen- und Außeneinheit\ - Demontage und Sicherung 2 St. Warmwasserbereiter 500 l, 1 St.\ Fernwärmeverteiler\ - Demontag…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
30.11.2021
Frist Angebotsabgabe:
04.01.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
TGA-Provisorien, Freischaltung, Baustelleneinrichtung - TGA-Provisorien, Freischaltung, Baustelleneinrichtung\
- Entleerung Heizungsanlage\
- Entleerung Trinkwasseranlage\
- Demontage und Sicherung 1 St. Kleinkälte mit Innen- und Außeneinheit\
- Demontage und Sicherung 2 St. Warmwasserbereiter 500 l, 1 St.\
Fernwärmeverteiler\
- Demontage, Sicherung und Umsetzung 1St. Fernwärmestation\
- Demontage und Entsorgung 24 m PE-Rohrdämmungen bis DN 20\
- Demontage und Entsorgung 40 m KMF belastete Rohrdämmungen DN\
20-100\
- Demontage und Entsorgung von 20 m Heizungsleitungen Kupfer\
- Demontage und Entsorgung von 20 m2 Lüftungskanal Stahlblech\
verzinkt\
- Einrichtung Bauwasserversorgung, 2 St Entnahmestellen und Anschluss\
Sanitärcontainer\
- Freischaltung Hauptstromversorgung\
- Einrichtung provisorische Baubeheizung mit 8 St. Umlüfter, 180 m\
Rohrleitung\
- Einrichtung Baustromversorgung mit 4 Unterverteilungen und Anschluss\
Mannschafts-, Büro-, Sanitärcontainer\
- Installation Baubeleuchtung im Innen und Außenbereich, 530m\
Elektroleitung
Erfüllungsort:
Erlebnisbad der Stadt Senftenberg\
Hörtlitzer Straße 32\
01968 Senftenberg
Lose:
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)\
Name\
Straße\
PLZ, Ort\
Telefon Fax\
E-Mail Internet\
29.11.2021 07:23 Uhr - VMS 9.8.3.3\
\
\
Sonstige Informationen für Bieter/Bewerber\
Hinweis zu den bereitgestellten Dokumenten:\
Die Ausschreibungsunterlagen werden im Word-, Excel- und PDF-Format mit der Version Microsoft\
Office 2019 zur Verfügung gestellt. Sollten Sie die Dokumente nicht oder nicht richtig öffnen können,\
kontrollieren Sie bitte die Version Ihrer Software. Unter Umständen ist dann eine Aktualisierung der\
Software notwendig.\
______________________________________\
elektronische Angebotsabgabe:\
Das Angebot ist zusammen mit den Anlagen bis zum Ablauf der Angebotsfrist über die Vergabeplattform\
der Vergabestelle, speziell über das Bietertool des Vergabemarktplatzes Brandenburg, zu übermitteln.\
Angebote die elektronisch über den Kommunikationsbereich des Vergabemarktplatzes Brandenburg oder\
als E-Mail übermittelt werden, können nicht berücksichtigt und müssen in Folge dessen ausgeschlossen\
werden.\
______________________________________\
schriftliche Angebotsabgabe:\
Bitte alle erforderlichen Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag, der sich nicht ohne Beschädigung\
des Verschlusses öffnen lässt, an die Stadt Senftenberg, Zentrale Vergabestelle, Markt 1, 01968\
Senftenberg senden. Der Umschlag ist außen mit dem Angebotskennzettel zu versehen sowie mit Ihrem\
Namen (Firma) und Ihrer Anschrift zu bezeichnen.\
______________________________________\
Kommunikation:\
Sämtliche Kommunikation erfolgt über den Vergabemarktplatz Brandenburg. Für das Vergabeverfahren\
betreffende Fragen ist ausschließlich die Rubrik "Kommunikation" auf dem Vergabemarktplatz\
Brandenburg zu nutzen. Hierzu ist eine einmalige Registrierung auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg\
unter der Rubrik "Registrierung" erforderlich.\
Telefonische Auskünfte werden nicht gegeben.\
Anfragen, die per E-Mail oder Fax eingehen, werden nicht bearbeitet.\
Antworten auf Bieteranfragen inklusive der Fragen werden allen Wettbewerbsteilnehmern zur Kenntnis\
gegeben. Fragestellungen mit Hinweisen auf Ihr Unternehmen sind daher bitte zu vermeiden.\
Die E-Mail-Benachrichtigung hinsichtlich der über den Projektraum zur Verfügung gestellten Nachrichten\
ist eine "Servicefunktion" des Vergabemarktplatzes Brandenburg. Schauen Sie daher regelmäßig selbst in\
den Projektraum, um mögliche Nachrichten von der Zentralen Vergabestelle der Stadt Senftenberg nicht\
zu übersehen.\
______________________________________\
elektronische Rechnungslegung:\
Die elektronische Rechnung ist an das E-Mail-Postfach der zuständigen Organisationseinheit zu senden.\
Folgende Rechnungsformate sind für den Rechnungseingang bei der Stadt Senftenberg/Z?y Komorow\
zulässig:\
- Strukturierte elektronische Formate: X-Rechnung\
- Unstrukturierte Datenformate: PDF\
Als zulässige Empfangswege sind bei der Stadt Senftenberg/Z?y Komorow folgende Eingänge erklärt:\
- als E-Mail mit PDF- Anhang und X-Rechnung\
- über Via-Fax-Server\
Rechnungen von Standard- oder Computer-Fax an Standard-Faxgeräte gelten nicht als elektronisch\
eingehende, sondern als Papierrechnungen.\
______________________________________\
zuständige Kommunalaufsichtsbehörde:\
Der Landrat des Landkreis Oberspreewald-Lausitz\
Dubinaweg 1\
01968 Senftenberg\
29.11.2021 07:23 Uhr - VMS 9.8.3.3\
\
Telefon: 03573 870-0\
Telefax: 03573 870-1010\
Homepage: www.osl-online.de\
29.11.2021 07:23 Uhr - VMS 9.8.3.3