Tiefbauarbeiten für die Sanierung der Außenanlage

DTAD-ID: 16335193
Region:
39126 Magdeburg (Barleber See)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Straßenbauarbeiten, Müllentsorgung, Bauaufsicht, Baustellenüberwachung, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Erschliessungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Baustelleneinrichtung - Baustelleneinrichtung auf Schulgrundstück Nr. 13, nördlich der Sporthalle - Verkehrssicherung im Baufeld, an den Baustellenzufahrten - 170 m Bauzaun Abbruch - ca. 640 m² Plattenbelag aufnehmen und entsorgen - ca. 25 m Borde …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
27.04.2020
Frist Angebotsabgabe:
02.06.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Tiefbauarbeiten für die Sanierung der Außenanlage - Art und Umfang der Leistung (Beschreibung der Beschaffung) 30-ZV-0179/20,

Los 01- - Tiefbau

Baustelleneinrichtung
- Baustelleneinrichtung auf Schulgrundstück Nr. 13, nördlich der Sporthalle
- Verkehrssicherung im Baufeld, an den Baustellenzufahrten
- 170 m Bauzaun

Abbruch
- ca. 640 m² Plattenbelag aufnehmen und entsorgen
- ca. 25 m Borde aufnehmen und entsorgen
- ca. 10 m² Pflaster aufnehmen und zwischenlagern

Abwasseranlagen
- ca. 38 m Abwasserleitungen bis DN 250 abbrechen und entsorgen
- ca. 2 Stk Abbruch Straßenablauf
- ca. 38 m Kanalneubau RW bis DN 250, in Teilstücken, Sanierung vorh.
RW-Leitungen
- ca. 4 Stk Abzweig Seinzeug f. PVC-U Anschluss einbauen
- ca. 2 Stk Einbau Straßenablauf inkl. Anschluss an vorhandene Leitung
- 35 m Kammerauntersuchung u. Druckdichtheitsprüfung an den neuen
Grundleitungen

Erdarbeiten
- ca. 34 m Rohrgraben ausheben
- ca. 5 m³ Suchschachtungen
- ca. 285 m³ Boden lösen und entsorgen
- ca. 1 Stk Bodenanalytik nach TR LAGA u. ergänzender Parameter nach DepV

Oberbau
- ca. 645 m² Planum herstellen
- ca. 125 m³ Frostschutzschicht liefern und einbauen
- ca. 152 m³ Schottertragschicht liefern und einbauen
- ca. 97 m Borde TB80 liefern und einbauen
- ca. 645 m² Betonsteinpflaster L/B 200/100/80 mm, anthrazit/rot einbauen

Aspaltarbeiten Feuerwehrzufahrt:
- ca. 320 m² Betondecke fräsen,
- ca. 250 m Fugen nachschneiden, Fugen vergießen 40/20
- ca. 320 m² Betondecke reinigen,
- ca. 45 t Asphaltbinderschicht AC 16 B S liefern u. einbauen
- ca 80 m² Zulage Handarbeit
- ca. 320 m² Bitumenhalt. Bindemittel aufsprühen, bewehrtes Vlies als
Aspalteinlahge 2,0 kg/ m² verlegen inkl. Abstreumaterial 2/5mm
- ca. 320 m² Deckschicht aus Asphaltbeton AC11 DS, D. 4cm, herstellen
- ca. 320 m² Abstumpfungsmaßnahme LFK 1/3, 1 kg/ m²
- ca. 2 Stk Anpassarbeiten Einbauteile, Schachtabdeckung
- ca. 2 Stk Angleichung Aufsatz Straßeneinlauf
Erfüllungsort:
GS Klosterwuhne,
Pablo-Neruda-Str. 13,
39126 Magdeburg
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Vergabeprüfstelle beim Landesverwaltungsamt,
Ernst-Kamieth-Straße 2,
06112 Halle/Saale,
Tel: +49 345 5140