Tischlerarbeiten nach DIN 18355

DTAD-ID: 18931729
Region:
37120 Bovenden
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Tischler-, Zimmererarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Sonnenschutzarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
- ca. 340 m2 vorhandene Bauelemente (Alu-Fenster- und Schiebetüren,\ überwiegend mehrteilig), incl. Fensterbänke und Sonnenschutz ausbauen\ und entsorgen\ - ca. 330 m2 Bauelemente (Holz-Alu-Fenster, überwiegend mehrteilige\ Elemente mit Dreh-Kippflü…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
10.06.2022
Frist Angebotsabgabe:
28.06.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Tischlerarbeiten nach DIN 18355 - Tischlerarbeiten nach DIN 18355\
- ca. 340 m2 vorhandene Bauelemente (Alu-Fenster- und Schiebetüren,\
überwiegend mehrteilig), incl. Fensterbänke und Sonnenschutz ausbauen\
und entsorgen\
- ca. 330 m2 Bauelemente (Holz-Alu-Fenster, überwiegend mehrteilige\
Elemente mit Dreh-Kippflügeln und Festverglasungen) incl. Alu-\
Fensterbänke, z.T. Absturzsicherungen und textilem Sonnenschutz (4\
Stck. 6,6 x 2,6 m) einbauen
Erfüllungsort:
IGS Bovenden\
Wurzelbruchweg 13\
37120 Bovenden
Lose:
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)\
Name Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung\
Straße Theodor-Tantzen-Platz 8\
PLZ, Ort 26122 Oldenburg\
Telefon +49 44199856630 Fax +49 441998566498\
E-Mail [email protected] Internet https://www.mw.niedersachsen.de/\
startseite/themen/aufsicht_und_recht/\
09.06.2022 10:33 Uhr - VMS 9.12.0.0\
\
offentliche_auftrage_und_preisprufung/\
oeffentliche-auftraege-15933.html\
\
Sonstige Informationen für Bieter/Bewerber\
Mehrere Hauptangebote müssen als solche gekennzeichnet und als "weiteres Hauptangebot" separat\
auf der Vergabeplattform hochgeladen werden. Diesen sind alle in den Vergabeunterlagen geforderten\
Unterlagen/ Nachweise beizufügen (§ 13 Abs. 3 Satz 3 VOB/A).\
Nebenangebote müssen als solche gekennzeichnet und auf der Vergabeplattform als separates\
"Nebenangebot" mit allen, dieses Angebot betreffenden Unterlagen, hochgeladen werden.\
Zusätzliche Auskünfte über die Vergabeunterlagen und das Anschreiben müssen beim Auftraggeber\
elektronisch über die Vergabeplattform eingereicht werden.\
Den elektronischen Angeboten sollte zusätzlich die GAEB-Datei im x84-Format angehängt sein. Angebote\
in den Formaten *.off und *.ink können nicht geöffnet werden.\
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert.\
09.06.2022 10:33 Uhr - VMS 9.12.0.0