Tragwerkplanung gem. HOAI § 51, Leistungsphasen 1-6

DTAD-ID: 15271966
Region:
64521 Groß-Gerau
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen, Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Hierbei handelt es sich um ein freistehendes eingeschossiges Gebäude in Holzständerbauweise, welches 1972 errichtet wurde. Das bestehende Gebäude, ca. 650 m² BGF, soll bis auf die Holzständerkonstruktion der Außen- und Innenwände sowie der Holzbalk…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
04.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
18.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Tragwerkplanung gem. HOAI § 51, Leistungsphasen 1-6 - Tragwerkplanung
gem. HOAI § 51, Leistungsphasen 1-6.

Die Stadt Raunheim plant die die Sanierung und Erweiterung der
Kindertagesstätte Sterntaucher. Hierbei handelt es sich um ein
freistehendes eingeschossiges Gebäude in Holzständerbauweise, welches
1972 errichtet wurde. Das bestehende Gebäude, ca. 650 m² BGF, soll bis
auf die Holzständerkonstruktion der Außen- und Innenwände sowie der
Holzbalken- bzw. Dachkonstruktion zurückgebaut werden.
Die Gesamtbaumaßnahme soll 03/2020 beginnen und der Abschluss der
Arbeiten ist aktuell bis Mitte 03/2021 geplant.
Gegenstand der zu beauftragenden Leistungen:
- Tragwerksplanung gem. HOAI § 51, Leistungsphasen 1-6
- Anrechenbare Kosten gemäß § 50 HOAI: 663.720 EUR netto.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
71327000 Dienstleistungen in der Tragwerksplanung
Erfüllungsort:
65479 Raunheim
NUTS-Code : DE717 Groß-Gerau
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Auskünfte erteilt: Offizielle Bezeichnung:Kreisverwaltung
Groß-Gerau - Kommunales Vergabezentrum
Straße:Wilhelm-Seipp-Str. 15
Stadt/Ort:64521 Groß-Gerau
Land:Deutschland (DE)
Zu Hdn. von :Frau Winter
Telefon:+49 6152989397
Fax:+49 6152989615
Mail:[email protected]
digitale Adresse(URL):http://www.kreis-gross-gerau.de.
Bietergemeinschaften sind zugelassen.
Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.
Der Auftraggeber weist bereits jetzt darauf hin, dass die Bieter sowie
deren Nachunternehmer und Verleihunternehmen, soweit diese bei
Angebotsabgabe bekannt sind, mit dem Angebot die erforderlichen
Verpflichtungserklärungen nach § 4 Abs. 1 bis 5 (Tariftreue), § 6
(Mindestentgelterklärung) und § 8 Abs. 2 HVTG abzugeben haben.