Tragwerksplanung zur Sanierung einer Stützmauer

DTAD-ID: 16338776
Region:
06484 Ditfurt
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Der Auftraggeber beabsichtigt für die oben genannte Baumaßnahme ein Planungsbüro für die Leistungen nach § 51 HOAI Tragwerksplanung zu beauftragen. Die Leistung umfasst die Leistungsphasen 2 – 6
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.04.2020
Frist Angebotsabgabe:
25.05.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Tragwerksplanung zur Sanierung einer Stützmauer - Sanierung einer Stützmauer- Tragwerksplanung

1. Beschreibung des Bauvorhabens:
Diese Stützmauer befindet sich im Hof des Wohnhauses Langenbergstraße 7a in Quedlinburg.

Die Mauer ist im Mittel 1,60 m breit, ca. 6.50 m hoch und ca. 14,40 m lang und sichert den ca. 11,00 m hohen Geländesprung zum oben liegenden Aufgang zum Münzenberg.

Die Stützmauer besteht in ihrem unteren Teil aus einer rückverankerten Stahlbetonwand und im oberen Teil aus einem als Schwergewichtswand fungierenden Sandsteinmauerwerk mit Brüstungsmauerwerk.

Das Hauptaugenmerk der geplanten Investition liegt auf der Erneuerung der Außenschale der Schwergewichtsmauer zur Sicherung des Innenhofes.

2. Aufgabenstellung:
Der Auftraggeber beabsichtigt für die oben genannte Baumaßnahme ein Planungsbüro für die Leistungen nach § 51 HOAI Tragwerksplanung zu beauftragen.

Die Leistung umfasst die Leistungsphasen 2 – 6.
Erfüllungsort:
Offizielle Bezeichnung: Welterbestadt Quedlinburg, Stützmauer;
Straße, Hausnummer: Langenbergstr. 7a;
Postleitzahl: 06484;
Ort: Quedlinburg;
Land: Deutschland
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Den Zuschlag erteilende Stelle:
Offizielle Bezeichnung: Welterbestadt Quedlinburg;
Bereich/Abteilung: SG 3.2 Hoch-,Tiefbau und Gebäudemanagement;
Straße, Hausnummer: Markt 1;
Postleitzahl: 06484;
Ort: Quedlinburg;
Land: Deutschland
Bieter, die die Vergabeunterlagen anonym (ohne Bieterregistrierung) bei der Vergabeplattform herunterladen, müssen sich fortlaufend über eventuelle
Aktualisierungen der Vergabeunterlagen während der Angebotsfrist bei der Plattform oder dem Hauptauftraggeber informieren.

Die Einreichung nicht aktueller Vergabeunterlagen führt zum Ausschluss des Angebotes von der Wertung.

Die Beantwortung von Bieterfragen kann nur bis 6 Tage vor dem Ablauf der Angebotsfrist erfolgen.