Umbau Endoskopie - Trockenbauarbeiten

DTAD-ID: 15200168
Region:
36251 Bad Hersfeld
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauarbeiten, Einbau von Trennwänden, Einbau von abgehängten Decken
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Abbrucharbeiten: Montagewände und Bekleidungen ca. 220 m², Metalldecke ca. 180 m² Neubau: Montagewände ca. 100 m², Beplankung 2-fach ca. 150 m², Innentüren 8 Stk Metalldecke F30 ca. 130 m², Rasterdecke ca. 150 m²
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
21.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
10.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umbau Endoskopie - Trockenbauarbeiten - Umbau Endoskopie - Trockenbauarbeiten
Abbrucharbeiten: Montagewände und Bekleidungen ca. 220 m², Metalldecke ca. 180 m² Neubau: Montagewände ca. 100 m², Beplankung 2-fach ca. 150 m², Innentüren 8 Stk Metalldecke F30 ca. 130 m², Rasterdecke ca. 150 m²
Produktschlüssel (CPV): 45000000 Bauarbeiten 45421141 Einbau von Trennwänden 45421146 Einbau von abgehängten Decken
Erfüllungsort:
Seilerweg 29, 36251 Bad Hersfeld NUTS-Code : DE733 Hersfeld-Rotenburg
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfstelle: Regierungspräsidium Kassel, Am Alten Stadtschloss 1, 34117 Kassel

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt, auch für Nach- und Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden Verpflichtung wird vereinbart: Ja
Angaben zur Höhe der Vertragsstrafe: siehe Vergabeunterlagen