Umbau eines Hydraulikaufzuges in einen maschinenraumlosen, behindertengerechten Seilaufzug

DTAD-ID: 15355930
Region:
30451 Hannover (Linden-Nord)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Aufzüge, Rolltreppen, Installation von Aufzügen, Rolltreppen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Übernahme und Aufarbeiten des verglasten Schachtgerüstes und Erneuerung der Übergangsbrücke. Tragkraft 630 kg, 3 Haltestellen Durchladung, Förderhöhe 3,34 m, Schachtgrube 1,2 m, Schachtkopf 3,25 m, Technikraum in ca. 10 m Entfernung, herstellerunge…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
19.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
10.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umbau eines Hydraulikaufzuges in einen maschinenraumlosen, behindertengerechten Seilaufzug - Umbau eines Hydraulikaufzuges in einen maschinenraumlosen,
behindertengerechten Seilaufzug im Außenbereich.
Übernahme und Aufarbeiten des verglasten Schachtgerüstes
und Erneuerung der Übergangsbrücke.
Tragkraft 630 kg, 3 Haltestellen Durchladung, Förderhöhe
3,34 m, Schachtgrube 1,2 m, Schachtkopf 3,25 m, Technikraum in ca. 10 m Entfernung,
herstellerungebundene Steuerung. Schachtbreite ca. 1.950 mm, Schachttiefe ca. 1.600 mm, Schachthöhe 7.790 mm zzgl. Spitze.
Erfüllungsort:
Hannover, Freizeitheim Linden, Windheimstraße 4, 30451 Hannover
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
- Referat 16 - Öffentliches Auftragswesen -
Postfach 101 30001 Hannover
Friedrichswall 1 30159 Hannover
Fax: 0511/120-998428