Unternehmens- und Managementberatung

DTAD-ID: 15359109
Region:
60325 Frankfurt am Main (Bockenheim)
Auftragsart:
Europaweite Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Unternehmens-, Managementberatung, Marketing- und Werbedienstleistungen
CPV-Codes:
Unternehmens- und Managementberatung, Beratungsdienste im Bereich Wirtschaftsförderung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Unternehmens- und Managementberatung. Beratungsdienste im Bereich Wirtschaftsförderung.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
20.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
31.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deutschland-Frankfurt am Main: Unternehmens- und Managementberatung - Regional and Kosovo Challenge Funds
CPV-Code Hauptteil
79410000
Kurze Beschreibung:
Consulting services for the regional (West Balkan) and Kosovo Challenge Funds (Implementation Consultant).
Weitere(r) CPV-Code(s)
79411100
Beschreibung der Beschaffung:
The KfW carries out a common procurement procedure with WB6 CIF and the Government of Kosovo; the contract for consulting services for an implementation consultant for the regional (West Balkan) and Kosovo Challenge funds will be awarded to 1 bidder.
Erfüllungsort:
Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712
NUTS-Code: ITH44
Hauptort der Ausführung:
West Balkan Countries and Kosovo.
Lose:
nein
Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabenummer:
Referenznummer der Bekanntmachung: KfW-2019-0020
Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 31.07.2019
Ortszeit: 11:00
Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 16.08.2019
Ausführungsfrist:
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.01.2020
Ende: 01.01.2025
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
The contract can be prolonged for a period of up to five (5) additional years.
Bindefrist:
Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 28.12.2019
Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Englisch
Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
Geforderte Nachweise:
Teilnahmebedingungen
III.1.1) Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Financial solidity of the candidate.
III.1.3) Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Evidence of relevant experience gained by the bidder since Year 2010, suitability of staff for this specific project.
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Zusätzliche Angaben
The KfW carries out a common procurement procedure with WB6 CIF and the Government of Kosovo, contract will be signed by WB6 CIF and the Government of Kosovo. The contract consists of 2 parts (each one for the respective local fund) and will be governed individually. The KfW is the main project sponsor and has a vitalrole in the funds' governance units.
Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Bedingungen für die Ausführung des Auftrags
The contract will be governed under German Civil Law.
Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
Zusätzliche Angaben
The KfW carries out a common procurement procedure with WB6 CIF and the Government of Kosovo; the contract for consulting services for an implementation consultant for the regional (West Balkan) and Kosovo Challenge funds will be awarded to 1 bidder. The contract will be signed by the recipients WB6 CIF and the Government and Kosovo; the contract consists of 2 parts (each one for the respective local fund) and will be governed by those local partners and operated individually. The KfW is the main project sponsor and has a vital role in the funds' governance units. The scope of the services may be extended to similar and additional services, subject to funding by the German government.
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Bund
Villemomblerstraße 76
Bonn
53113
Deutschland
Telefon: +49 22894990
Fax: +49 2289499163
Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:
§ 160 (3) (4) GWB: a petition for review is inadmissible if more than 15 calendar days have elapsed after receipt of the notification from the client to remedy the complaint.
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 19.06.2019