Verbindungsleitung HB Ufhausen - Fallleitung HB Fürsteneck

DTAD-ID: 15409182
Region:
36132 Eiterfeld
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Rohrleitungen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 1 Bau der Verbindungsleitung Abschnitt 1: Allgemeine Arbeiten Abschnitt 2 Rohrleitungsarbeiten ca. 130 m^3 Leitungsgraben herstellen, Tiefe bis 3,00 m ca. 3.350 m Rohr PE-HD DA 125 mm für sandbettfreie Verlegung mittels Bohrspülverfahren
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
25.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Verbindungsleitung HB Ufhausen - Fallleitung HB Fürsteneck - Verbindungsleitung HB Ufhausen - Fallleitung HB Fürsteneck
Los 1 Bau der Verbindungsleitung
Abschnitt 1: Allgemeine Arbeiten
Abschnitt 2 Rohrleitungsarbeiten
ca. 130 m^3 Leitungsgraben herstellen, Tiefe bis 3,00 m
ca. 3.350 m Rohr PE-HD DA 125 mm für sandbettfreie Verlegung mittels
Bohrspülverfahren
Produktschlüssel (CPV):
45231100 Bauarbeiten für Rohrleitungen
Erfüllungsort:
36132 Eiterfeld
NUTS-Code : DE733 Hersfeld-Rotenburg
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
Nebenangebote sind nur in Verbindung mit einem
Hauptangebot zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfstelle:
VOB Stelle des RP Kassel
Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt,
auch für Nach- und
Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der Verpflichtungserklärung zu Tariftreue
und Mindestentgelt ergebenden Verpflichtung wird vereinbart: Nein
nachr. HAD-Ref. : 4209/153
nachr. V-Nr/AKZ : 1781/2019