Verkehrsüberwachungseinrichtung - Abschluss Leasingvertrag für Messanhänger

DTAD-ID: 15187203
Region:
37154 Northeim
Auftragsart:
Europaweite Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile, Sonstige Maschinen, Geräte, Finanzdienste, Versicherungen, Pensionsfonds
CPV-Codes:
Anhänger, Verkehrsüberwachungseinrichtung, Finanzierungs-Leasing
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Abschluss Leasingvertrag für Bereitstellung eines Messanhängers.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
17.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
14.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deutschland-Northeim: Verkehrsüberwachungseinrichtung - Abschluss Leasingvertrag für Messanhänger - Abschluss Leasingvertrag für Messanhänger
Abschluss Leasingvertrag für Bereitstellung eines Messanhängers.

CPV-Codes:
34970000

Abschluss eines Leasingvertrages für einen Messanhänger über 5 Jahre.

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE918
Hauptort der AusführungLandkreis Northeim – Fachbereich 21 – von-Menzel-Str. 7 37154 Northeim
Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Dokumententyp:
Ausschreibung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Aktenzeichen:
2019/05/120
Termine & Fristen
Angebotsfrist:
14.06.2019
Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE
Zuschlagskriterien:

Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
Einzureichende Unterlagen:
— Erklärung im Zusammenhang mit dem Ausschluss von der Vergabe öffentlicher Aufträge (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen),
— Erklärung zum Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nach 123, 124 GWB (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen),
— Erklärung zur Selbstreinigung nach 125 GWB (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen),
— Gewerbeanmeldung,
— Handelsregisterauszug (soweit eine Eintragungspflicht besteht),
— Industrie- und Handelskammerauszug (soweit eine Eintragungspflicht besteht).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Einzureichende Unterlagen:
— Erklärung über die wirtschaftliche, finanzielle, technische und berufliche Leistungsfähigkeit. (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen),
— eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse,
— eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes bzw. Bescheinigung in Steuersachen,
— eine Freistellungsbescheinigung nach § 48b EStG,
— eine qualifizierte Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft des zuständigen Versicherungsträgers mit Angaben der Lohnsummen.

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Einzureichende Unterlagen:
— Erklärung über die wirtschaftliche, finanzielle, technische und berufliche Leistungsfähigkeit. (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen).

Sonstiges
 
Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXS0YRYYYSG/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXS0YRYYYSG

Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde

Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Weitere(r) CPV-Code(s)
34223300
66114000

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems:
Beginn: 15.07.2019
Ende: 14.07.2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote:
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen:
Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein


Bedingungen für die Ausführung des Auftrags

Einzureichende Unterlagen:
— PTB-Zulassung (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen): Zulassung von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt Braunschweig zur amtlichen Verkehrsüberwachung in Deutschland,
— EU-Konformitätserklärung (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen): EU-Konformitätserklärung zu den Punkten Niederspannungsrichtlinie (LVD), Elektromagnetische Verträglichkeit (EMCD), Funk- und Telekommunikationsanlagen (RTTE) und Beschränkung gefährlicher Rohstoffe (RoHS).

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14.06.2019
Ortszeit: 09:00

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 12.07.2019

Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 14.06.2019
Ortszeit: 09:00

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt

Zusätzliche Angaben

Sich ergebende Bieterfragen sind ausschließlich schriftlich an [email protected] zu richten.
Sind Allgemeine Bestimmungen und/oder Geschäftsbedingungen eines Bieters einem Angebot beigefügt, ist dies als Änderung der Vergabeunterlagen zu betrachten. Ein solches Angebot ist auszuschließen.
Skontogewährung hat keinen Einfluss auf die Angebotswertung.
Bekanntmachungs-ID: CXS0YRYYYSG.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Auf der Hude 2
Lüneburg
21339
Deutschland
Telefon: +49 4131/15-1334
E-Mail: [email protected]
Fax: +49 4131/15-2943
Internet-Adresse: http://www.mw.niedersachsen.de

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 14.05.2019