Wäschereinigung JPSS und JVS

DTAD-ID: 15382153
Region:
34117 Kassel (Mitte)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Wäschereinigung inkl. Abholung und Anlieferung von ca. 14.500 Wäschestücken jährlich, Vertragslaufzeit 2 Jahre
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
23.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Wäschereinigung JPSS und JVS - Wäschereinigung inkl. Abholung und
Anlieferung von ca. 14.500 Wäschestücken jährlich, Vertragslaufzeit 2
Jahre
Produktschlüssel (CPV):
98310000 Dienstleistungen von Wäschereien und chemischen Reinigungen
98311000 Abholdienst für Wäsche
98312000 Textilreinigung
Erfüllungsort:
Landeswohlfahrtsverband Hessen, Verwaltung der
mittelhessischen Förderschulen an der Johannes-Vatter-Schule, Homburger
Str. 20 in 61169 Friedberg
NUTS-Code : DE71E Wetteraukreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Form, in der Angebote einzureichen sind:
elektronisch

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Die Abgabe der Verpflichtungserklärung bezüglich Tariftreue und
Mindestentgelt, auch für Nach- und Verleihunternehmen, ist
erforderlich.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der
Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden
Verpflichtung wird vereinbart: ( ) Ja (X) Nein

Sonstige Informationen:
nachr. HAD-Ref. : 16/4006
nachr. V-Nr/AKZ : 2019-145e